Dienstag, 18. März 2014

Frühlingskarte gefällig?

Hier in hellblau-hellgrün mit meinen neuen Stempel gestaltet.


Nachdem die Frage kam, ob der Hintergrund selbst gestaltet ist: Ja das Papier ist selbst gemacht, Federn von SU, der Rest Tim Holtz, der Baum ist von Stampscape. Mit Versamark gestempelt und mit PanPastells gefärbt. Nest und Vogel gestempelt, maskiert und den Baum gestempelt.

Kommentare:

Dagmar hat gesagt…

Die ist wunderschön !!! In die Stempel habe ich mich auch gleich verliebt und ich warte schon ganz hibbelig darauf ;0)
Liebe Grüße, Dagmar

Majo hat gesagt…

Wunderschön, liebe Renate. Ich liebe dieses Set auch sehr!

LG
Majo

Kati hat gesagt…

Boa ist die schöööööööööööööööööön!!

margits.bastelstube@kabsi.at hat gesagt…

hallo renate,
ganz wunderbar ist deine frühlingskarte geworden, vor allem die technik gefällt mir wieder!
glg
margit

Kartenhaus hat gesagt…

Wow die Karte ist echt der Hammer! Ist das Papier mit den Eiern und Federn selbst gemacht?
LG Dani

Maelchen hat gesagt…

Hach die Stempel....
Wunderschön und aufwendig, liebe Renate! Es hat sich echt gelohnt für mich, Dich bei TMTA zu finden!
Viele Grüße
Manu

Dani Rogall hat gesagt…

auch hier ist so ein feiner spruch zu finden, klasse. eine tolle karte ist das geworden.