Mittwoch, 4. September 2013

Die erste Weihnachtskarte ist fertig

Beim jährlichen Treffen im Erzgebirge bekam jeder eine Aufgabe. Meine hieß: Mache eine Weihnachtskarte in lindgrün und weiß. Am Ende des Treffens wurden die Aufgaben unter den Teilnehmerinnen verlost.


Das war meine Umsetzung dazu, nachdem jemand dabei war, dessen Lieblingsfarbe grün ist, sie aber leider diese Karte nicht gezogen hatte, machte ich kurzerhand noch eine, hab sie aber nicht fotografiert.

Kommentare:

Ingrid Steinberger hat gesagt…

Hallo Renate!
Sieht toll aus deine Weihnachtskarte.
Auch dein Tag ist wunderschön.
Schönen Tag und glg
Ingrid

Kati hat gesagt…

Wunderschön!!